OPTIMA

OPTIMA

Beschreibung

BAQLS OPTIMA (Bulgarian Association for Quality Language Services) wurde als Teil eines Projekts des British Council in Bulgarien im Jahr 2000 als eine gemeinnützige, unabhängige Organisation gegründet, die europäische Qualitätsstandards in Fremdsprachen-Institutionen einführen und aufrechterhalten soll. 2001 wurde BAQLS Optima ein außerordentliches Mitglied von EAQUALS. Zurzeit hat Optima 25 Mitglieder, die von privaten Sprachzentren und Sprachschulen bis hin zu universitären Sprachzentren reichen. Optima verfügt damit über 6000 Lernende und etwa 600 Lehrenden. Ein erheblicher Teil der Studenten lernen die Fremdsprache aus betriebswirtschaftlichen oder anderen beruflichen Gründen.
Zu den Tätigkeiten des Verbands gehören auch in einem drei-Jahres-Rhythmus stattfindenden Inspektionen bestehender Mitglieder und die Akkreditierung neuer Sprachschulen.  Optima führt halbjährlich Fortbildungsveranstaltungen für Lehrende im allgemein- und berufssprachlichen Bereich durch. Der Verband ist in zahlreiche professionelle Gremien und Veranstaltungen für Sprachlehrexperten eingebunden und beteiligt sich an vielen Projekten (British Council, ELTeCS, Grundtvig, Leonardo, EAQUALS).

Rolle in EPG

The association coordinates the Development of contents work package. OPTIMA is co-author of the referential on which the EPG project is based.

Webseite

www.optima-bg.org/en

Dieser Beitrag wurde unter Partner veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>